Baukreditrechner der BKM
BaukreditrechnerRechnen Sie selbst

Wie viel Neubau können Sie sich leisten?

Baukreditrechner

Der Baukreditrechner zeigt Ihnen, wie viel Neubau Sie sich leisten können.

Sie planen den Neubau eines Hauses und möchten wissen, wie viel Haus Sie sich leisten können? Dann nutzen Sie unseren Baukreditrechner.

Mit unserem Haushaltsrechner können Sie zunächst Ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben gegenüber stellen und den frei verfügbaren Betrag ermitteln, mit dem Sie ein Baudarlehen bedienen könnten. Mit dem Baukreditrechner kalkulieren Sie anhand Ihrer Eingaben zum Sollzins und zum anfänglichen Tilgungssatz zunächst eine mögliche Darlehenssumme. Zudem berücksichtigt er vorhandenes Eigenkapital und mögliche Eigenleistungen.

Anschließend rechnet der Baukreditrechner die Grundstücks- und Baunebenkosten mit ein. Erläuterungen zu den einzelnen Positionen erhalten Sie, wenn Sie mit dem Mauszeiger auf die kleinen Info-Buttons gehen. Sind Sie bereits Grundstückseigentümer, sind nur die Baunebenkosten zu berücksichtigen. Steht allerdings der Kauf eines Grundstücks noch bevor, fallen auch hier weitere Nebenkosten, wie z. B. die Maklercourtage oder die Grunderwerbsteuer an.

Nachdem Sie alle Angaben gemacht haben, zeigt Ihnen der  Baukreditrechner, wie viel Haus Sie sich leisten können.

Baukredit günstig im Zinstief
Der Baukreditrechner zeigt, wie viel Sie Ihr Haus kosten darf
Monatlich verfügbarer Betrag
  €
Sollzins
  %
anfängliche Tilgung
  %
Mögliche Darlehenssumme
0,00  €
Vorhandenes Eigenkapital
  €
Mögliche Eigenleistung
  €
 
 
Maximal zur Verfügung stehender Betrag
0,00   €

Beim Kauf eines Grundstückes und dem anschließenden Neubau eines Hauses fallen neben dem reinen Grundstückspreis und den Baukosten eine Reihe weiterer Nebenkosten an, die bereits im Vorfeld in die Finanzplanung mit einkalkuliert werden sollten.

Preis zu erwerbendes Grundstück
Preis zu erwerbendes Grundstück
Verfügen Sie bereits über ein Grundstück, tragen Sie hier bitte nichts ein. Fallen noch Erschließungskosten an, sind diese auch zu berücksichtigen.
0,00  €
Maklerkosten bei Grundstückskauf
Maklerkosten
Die Provision, auch Courtage genannt ist das Honorar des Maklers für die Vermittlung zwischen Käufer und Verkäufer. In der Praxis richtet sich die Höhe der Maklerprovision zunächst einmal nach den regionalen Gepflogenheiten und variiert vor allem von Bundesland zu Bundesland, teilweise sogar von Region zu Region.
  %
0,00  €
Notar- und Grundbuchkosten bei Grundstückskauf
Notar- und Grundbuchkosten
Der Notar stellt seine Rechnung für die Abwicklung (Beglaubigung) des Kaufvertrages sowie für die Grundschuldbestellung. Das Grundpfandrecht sichert der baufinanzierenden Bank die Rechte und damit Sicherheiten an ihrem Objekt. Die Kosten für die Eintragung im Grundbuch müssen Sie an ihren zuständigen Landkreis oder Landratsamt entrichten. Insgesamt fallen ca. 1,5% - 2,0% der Kaufsumme für diesen Posten an.
  %
0,00  €
Grunderwerbsteuer bei Grundstückskauf
Grunderwerbsteuer
Der Staat berechnet für den Kauf von Grund und Boden die Grunderwerbsteuer die prozentual vom Verkaufspreis anfällt und in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich hoch ist.

Stand: 01.01.2015
5,0 % Baden-Württemberg
3,5 % Bayern
6,0 % Berlin
6,5 % Brandenburg
5,0 % Bremen
4,5 % Hamburg
6,0 % Hessen
5,0 % Mecklenburg-Vorpommern
5,0 % Niedersachsen
6,5 % Nordrhein-Westfalen
5,0 % Rheinland-Pfalz
6,5 % Saarland
3,5 % Sachsen
5,0 % Sachsen-Anhalt
6,5 % Schleswig-Holstein
6,5 % Thüringen
  %
0,00  €
Nebenkosten Neubau, max. 45.000 €
Baunebenkosten
Bitte beachten Sie, dass die Baunebenkosten sehr von der Beschaffenheit Ihres Grundstückes, Ihren individuellen Planungen und von regionalen Unterschieden (Gebühren, Energieversorger) abhängig sind. Daher kann die Höhe der Baunebenkosten nur annährungsweise bestimmt werden.
Erfahrungsgemäß sind mit einem Betrag von ca. 20% der Baukosten die üblicherweise anfallenden Baunebenkosten abgedeckt. Als Obergrenze für diesen Rechner haben wir 45.000 € festgelegt. Diese Angaben sind nicht verbindlich und können bei Ihrem individuellen Bauvorhaben abweichen.
Wenn Sie bereits wissen, dass bei Ihrem Bauvorhaben zusätzliche Kosten anfallen (z. B. Grundstück mit Hanglage, schlechte Tragfähigkeit des Bodens, hoher Grundwasserstand) sollten Sie diese bei Ihrer Finanzierung gleich mit einkalkulieren. Kosten für die Hausanschlüsse und Gebühren können Sie bei Ihren Energieversorgern und zuständigen Ämtern erfragen.

In die Baunebenkosten fallen folgende Leistungen und Arbeiten

Planung und Vorbereitungen Grundstück
  • Bodengutachten
  • Vermessung
  • Architekt (z. B. bei Eigenplanung)
  • Baugenehmigung
  • Statiker
  • Erdarbeiten / Aushub für Keller oder Bodenplatte
  • Entsorgung / Abfuhr der überschüssigen Erde
  • Baustraße und Kranstellplatz (abhängig von dem Grundstück / Bauplatz)
Hausanschlüsse
  • Gas
  • Wasser und Abwasser (Kanalisation)
  • Strom und Baustrom
  • Telefon und Internet
Versicherungen
  • Bauwesenversicherung / Bauleistungsversicherung
  • Bauherrenhaftpflicht
  • Feuer- / Rohbauversicherung
Garten und Außenanlagen
  • Einfahrt / Garage / Stellplätze
  • Rasen / Hecken / sonstige Pflanzen
  • Garage, Carport, Stellplätze
  • Terrasse / Außenbereich anlegen
  %
0,00  €
So viel Neubau können Sie sich leisten
0,00  €

Hinweis: Bei den Angaben in unserem Baukreditrechner handelt sich um eine unverbindliche Musterberechnung. Die angezeigten Werte dienen nur als Beispiel und stellen kein Angebot im Sinne der Verbraucherkreditrichtlinie (VKR) und/oder der Preisangabenverordnung (PAngV) dar. Etwaige staatliche Förderungen oder Gebühren sind nicht berücksichtigt. Das Ergebnis stellt nur einen groben Rahmen dar, da in dem Rechner nicht alle Faktoren berücksichtigt werden können, die beim Neubau möglich sind.

Kompetente Beratung nutzen!

In einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch erstellen unsere Fachberater vor Ort einen detaillierten Finanzierungsplan, der auf Ihr individuelles Bauvorhaben abgestimmt wird. Dabei werden selbstverständlich auch alle staatlichen Förderungen berücksichtigt. 

Jetzt beraten lassen

Weitere Baufinanzierungsrechner

Unsere Auszeichnungen
ntv Fairnesspreis BKM
Kundenumfrage sehr gut
Kundenumfrage beliebteste Bausparkasse
focus money bkm von kunden empfohlen
BKM im Test Beratung und Konditionen gut
BKM Hohe Kundentreue Focus Money