Festgeldrechner - berechnen Sie Ihren Gewinn
FestgeldrechnerBerechnen Sie Ihren Zinsgewinn Rechnen und anlegen
Festgeldrechner BKM

Mit dem Festgeldrechner Zinsen vergleichen

Wer sein Erspartes zu optimalen Konditionen anlegen möchte kann zunächst mit einem Festgeldrechner die Zinsen und Laufzeiten verschiedener Anbieter vergleichen. Da die einmal gewählten Konditionen für den kompletten Anlagezeitraum gelten, zeigt einem der Festgeldrechner zuverlässig, welche Rendite man insgesamt für seine Anlage erwarten kann.

Vor dem Geld anlegen Festgeld Rechner online nutzen

Wer sein Geld anlegt, will dafür möglichst hohe Zinsen kassieren.

Deshalb empfiehlt es sich im Vorfeld mit einem Festgeldrechner die Angebote der verschiedenen Institute zu vergleichen. Dabei sollte man die möglichen Laufzeiten  und die Mindest- und Höchstbeträge nicht außer Acht lassen. Mit dem Festgeld Rechner Zinsen zu vergleichen ist als erster Schritt absolut sinnvoll.

Wenn das Geldinstitut mit dem vermeintlich höchsten Zinssatz diesen erst ab einer bestimmten Anlagesumme gewährt und eben nur bis zu einem festgelegten Höchstbetrag, kann man mit dem Festgeld Zinsrechner weitere Angebote prüfen.
 

Wo findet man einen Festgeldrechner!

Zinsrechner für Festgeld findet man in Vergleichsportalen im Internet und auf den Webseiten der jeweiligen Geldinstitute. Auch bei der BKM – Bausparkasse Mainz kann man vor der Online-Eröffnung eines Festgeldkontos zunächst die voraussichtlichen Festgeld Zinsen berechnen. Wer sein Geld in absehbarer Zeit wieder zur Verfügung haben muss, der wählt eine kurze Laufzeit von 3, 6 oder 9 Monaten. Wer sein Geld nicht in absehbarer Zeit benötigt, kann sich für bis zu 10 Jahre festlegen.

Aktuell sollte man bei der Wahl der Laufzeit berücksichtigen, dass sich die Zinsen zurzeit auf einem sehr niedrigen Niveau bewegen und vielleicht in den nächsten Jahren wieder steigen könnten.

Wie funktioniert ein Zinsrechner für Festgeld?

Wer z. B. mit dem Festgeldrechner der BKM – Bausparkasse Mainz online ermitteln möchte, welche Rendite für sein Erspartes möglich ist, gibt zunächst ein, ab welchem Zeitpunkt er das Geld anlegen möchte. Um das Festgeld berechnen zu können, braucht das Tool Angaben zur Anlagenhöhe und zum Anlagezeitraum. Hier ist es wichtig einen Betrag zu wählen, den man für den Anlagezeitraum wirklich entbehren kann. Denn das Geld ist solange nicht frei verfügbar. Wer mit dem Festgeldrechner die Rendite von verschiedenen Anlagezeiträumen vergleicht, stellt fest, dass er umso mehr Zinsen erhält, je länger er sein Geld anlegt.

Vor der Entscheidung gilt es abzuwägen, wie sich die Zinsen voraussichtlich auf dem Kapitalmarkt entwickeln werden. Sind sie gerade auf einem sehr niedrigen Niveau, besteht die Aussicht, dass sie in den nächsten Jahren wieder steigen. Dann sollte man sich nicht zu viele Jahre an das aktuelle Zinsniveau binden.

Unsere Auszeichnungen
2018: Die BKM ist zum vierten Mal in Folge die beliebteste Bausparkasse
ntv Fairnesspreis BKM
Kundenumfrage sehr gut
Focus money vorbildliche Finanzbetreuung bkm
BKM Hohe Kundentreue Focus Money
Focus money hohe Kundenzufriedenheit bkm
Kundenumfrage beliebteste Bausparkasse